[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ortsverein Baumholder - Westrich.

Aktionen; DANKE :

Ein großes Dankeschön an alle Pflege- und Einsatzkräften, Betreuungskräften, Verkäuferinnen / Verkäufer; Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Laboren, Gesundheitsämtern und all denen die wir hier nicht aufgezählt haben!!!

Veröffentlicht am 18.03.2020

Aktionen; Heringsessen 2020 :

Zum traditionellen Heringsessen konnten gestern zahlreiche Gäste und Freunde begrüßt werden. Darunter auch Dr. Joe Weingarten, MdB und Hans-Jürgen Noss, MdL. Gute Gespräche und konstruktiver Austausch über aktuelle Themen rundeten den Abend ab.

Veröffentlicht am 28.02.2020

Am Rande der Eröffnung der Ausstellung „Stars an Stripes am Deutschen Eck“ im Goldenen Engel am 14.2.2020 nutzte der Vorsitzende des SPD Ortsvereins Baumholder/Westrich, Andreas Pees, die Möglichkeit, um mit dem rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz und MdL Hans-Jürgen Noss die Fördermöglichkeiten seitens des Landes für den Neubau einer Mehrzweckhalle zu erörtern. Hans-Jürgen Noss hatte zuvor auf Bitten von Andreas Pees beim Innenministerium vorgesprochen und um Überprüfung gebeten.

Staatsminister Lewentz erläuterte, dass der Neubau einer Mehrzweckhalle grundsätzlich förderfähig sei. Die Halle müsse die Anforderungen an die Versammlungsstättenverordnung erfüllen und eine Bühne, eine Garderobe, eine größere WC-Anlage, Neben- und Lagerräume sowie eine Beschallungsanlage aufweisen. Lewentz riet an, die ADD frühzeitig in die Planung mit einzubinden und sich auch den Bausachverstand der SGD zu Nutze zu machen. Lewentz benannte dabei auch zwei Ansprechpartner bei der ADD.

Andreas Pees bedankte sich bei Lewentz für die hilfreichen Informationen und bei Hans-Jürgen Noss für seine Hilfe und seine Vorsprache beim Innenministerium.

Die sehr interessante Ausstellung ist übrigens vom 16.2.-15.3.2020 im Goldenen Engel zusehen. Geöffnet ist das Museum dienstags bis donnerstags von 10.00-12.00 Uhr, mittwochs von 17.00-19.00 Uhr sowie am 1. und 3. Sonntag im Monat von 14.00-17.00 Uhr.

Veröffentlicht am 17.02.2020

Aktuell; Einladung :

Veröffentlicht am 30.01.2020

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.