[Darstellung Größer 1 wählen.] [zum Inhalt (Taste Alt+8).] [zur Auswahl (Taste Alt+7).] (Taste Alt+6).

SPD Ortsverein Baumholder - Westrich.

die Infektionszahlen im Landkreis Birkenfeld steigen weiter an. Allein von gestern auf heute kamen nach den Zahlen des Landesuntersuchungsamtes RLP 17 neue Fälle hinzu.

Bisher sind wir in der Verbandsgemeinde Baumholder aufgrund des vorbildlichen Verhaltens der allermeisten Bürgerinnen und Bürger relativ glimpflich durch die Pandemie gekommen. Dafür zunächst ein herzliches Dankeschön. Ebenso danken wir all jenen die in ihren Berufen derzeit alles tun, um dem Virus entgegen zu wirken. Die steigenden Zahlen in der Region zeigen jedoch, dass es auch uns jederzeit treffen kann.

Dies bereitet uns und sicherlich auch einer Vielzahl unserer Mitmenschen zunehmend Sorge.

Darum bitten wir Sie weiterhin wachsam und rücksichtsvoll zu sein und sich an die allgemein bekannten Abstands- und Hygieneregeln zu halten. Jeder weiß im Grunde, wie er sich und andere schützen kann.

Es ist nicht die Zeit zum Feiern!

Nur wenn wir alle gemeinsam mithelfen, können wir dazu beitragen, die Situation im Griff zu behalten.

Wir sind fest davon überzeugt, gemeinsam und verantwortungsvoll mit Rücksicht auf uns und unsere Mitmenschen auch dieses Mal diese besondere Situation bewältigen zu können.

Stehen wir in dieser außergewöhnlichen Zeit zusammen.

Es kommt jetzt auf uns alle an!

Bleiben Sie gesund !

Ihre SPD Baumholder/Westrich

Veröffentlicht am 26.10.2020

Aktuell; Corona Pandemie :

Zur aktuellen Lage:
In Folge der Sitzung des Stadtrates vom gestrigen Montag, den 12.10.2020 gibt die SPD Fraktion durch unseren Fraktionsvorsitzenden Yannick Simon folgende Erklärung ab:
Die Corona Fallzahlen in unserem Landkreis steigen wieder. Ereignisse wie der Vorfall in einem gastronomischen Betrieb in Baumholder in dem keine entsprechende Registrierung der Gäste vorgenommen wurde, sind nicht tragbar. Wir fordern das Ordnungsamt auf, im Bereich der lokalen Hot Spots stärkere Kontrollen durchzuführen und regelmäßig die Vorgaben der Corona Bekämpfungsverordung und der Hygienekonzepte zu prüfen. Ein entstehendes Gesundheitsrisiko unserer Mitbürgerinnen und Mitbürger durch Feierexzesse und unzureichende Hygienemaßnahmen muss verhindert werden.

Zudem fordern wir, die Vertreter der Stadt und Verbandsgemeinde, sowie die Kreisverwaltung in Person des Landrats dringend auf, sich für eine verbesserte Informationspolitik im Bezug auf Corona zwischen amerikanischer Administration und deutschen Behörden, wie dem Gesundheitsamt einzusetzen. Fehlende Transparenz trotz gestiegener Fallzahlen, gefährdet unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger weit über die Stadt Baumholder hinaus. Wir fordern daher einen gezielten, transparenten Austausch sowie im Zuge der Zusammenarbeit, Informationen über aktuelle Fallzahlen und ergriffene bzw. noch zu ergreifende Maßnahmen seitens der amerikanischen Führung in Baumholder.

Die SPD Fraktion im Stadtrat Baumholder
Yannick Simon
Fraktionsvorsitzender

Veröffentlicht am 13.10.2020

Zum A Kandidat für das Direktmandat im Wahlkreis wurde gestern Hans Jürgen Noss mit großer Mehrheit gewählt. Als B Kandidat setzte sich Yannick Simon aus Baumholder durch.
Nun gilt es gemeinsam das Direktmandat am 14. März 2021 zu gewinnen.

Veröffentlicht am 10.09.2020

Aktionen; Mitgliederversammlung :

Während der gutbesuchten Mitgliederversammlung des Ortsvereins Baumholder / Westrich, der auch Dr. Joe Weingarten, MdB, Hans-Jürgen Noss, MdL und der Kreisvorsitzende Stefan Worst beiwohnten, wurden verdiente Mitglieder ausgezeichnet und geehrt. Für 50jährige Mitgliedschaft wurden Dieter Heinz, Edith Doll, Hans Schüßler, Wolfgang Flohr und Gerhard Noreisch ausgezeichnet. Die drei letzteren konnten aus gesundheitlichen Gründen nicht anwesend sein. Mit dem Emil-Kirschmann-Preis für besondere Verdienste wurden Gerhard Maurer und Theo Schäfer durch den Kreisvorsitzenden Stefan Worst geehrt.

Stephanie Grube wurde als Neumitglied herzlich willkommen geheißen.

Nach dem Bericht des Kassenprüfers Martin Schüßler und Entlastung des Vorstandes wurde Yannick Simon einstimmig als B-Kandidat des Direktmandats unseres Wahlkreises zur Landtagswahl 2021 vorgeschlagen und gewählt. Bereits in der Vorstandssitzung sprach man sich einstimmig für Yannick Simon aus.

Dr. Joe Weingarten, MdB ging anschließend während seines Vortrages auf bundespolitische und lokale Fragestellungen ein. Durch die sich anschließende rege Diskussion, kam man überein, zeitnah einen Themenabend zu veranstalten.  

Veröffentlicht am 05.08.2020

Aktionen; Mitgliederbesuche :

Gemeinsam mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Joe Weingarten und Mitgliedern des SPD Kreisvorstandes statteten Mitglieder des Vorstandes des SPD Ortsvereins Baumholder/Westrich, sowie der Stadtratsfraktion einigen älteren und verdienten Mitgliedern der Baumholderer SPD einen Überraschungsbesuch zu Hause ab. Dabei überbrachten sie als kleines Mitbringsel Sonnenblumensamen. Die kreisweite Aktion der Sozialdemokraten soll den Mitgliedern zeigen, dass sie auch während der Corona-Pandemie nicht alleine sind. Solidarität und Hilfsbereitschaft werden weiterhin groß geschrieben, so der Kreisvorsitzende Stefan Worst. Auch Yannick Simon, Fraktionssprecher im Stadtrat betonte, dass es wichtig sei, auch in Pandemiezeiten gerade mit älteren Mitgliedern in Kontakt zu bleiben.

Veröffentlicht am 27.07.2020

RSS-Nachrichtenticker :

- Zum Seitenanfang.